Sonntag, 12. Mai 2013

Brotzeit

Immer wieder am Wochenende wird Brot gebacken. Da wir Urlaub haben und es die letzten Tage Brötchen zum Frühstück gab, backen wir eben heute...

6-Kern-Brot

100 g Haferflocken
100 g Weizenvollkornmehl
100 g Roggenmehl
100 g Dinkelvollkornmehl
100 g Dinkelvollkorn-Traubenkernmehl
50 g Kürbiskerne
75 g Sauerteig
14 g Trockenhefe
1 TL Zucker
1 TL Fleur de Sel

Alle Zutaten zu einem weichen Teig kneten.

Teig zu einem Laib formen und 1 Stunde im Dampfgarer (Gärstufe) auf das doppelte Volumen gehen lassen. Dann zu 2 kleinen Laiben formen, mit Mehl bestäuben und eine weitere Stunde gehen lassen.

Backofen auf 250 °C vorheizen. Ein feuerfestes Gefäß mit kochendem Wasser füllen und auf den Backofenboden stellen. Brot in den Backofen geben, 15 Minuten backen, dann den Ofen auf 200 °C herunterschalten und das Brot weitere 30 Minuten backen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen