Sonntag, 27. November 2011

Food-Blogging


Zugegeben: wenn wir die Zeit haben, dann surfen wir gerne durch die Weiten des www auf der Suche nach Inspirationen, Tipps und Tricks rund ums Kochen. Und genau so sind wir über diesen Bericht der Mainpost gestolpert. Natürlich haben wir uns den einen oder andern Link angesehen. Und freuen uns, dass wir nicht die Einzigen sind, die eine kochende Leidenschaft haben und diese auf ihren Food-Blogs dokumentieren. Nur dass manche das eben wesentlich professioneller machen als wir.

Und manchmal frage ich mich wehmütig, wie wir das früher gemacht haben - so ganz ohne Internet.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen