Montag, 9. Januar 2012

Veganes Crocky-Experiment

Der Crocky kann nicht nur Fleisch kochen - auch Gemüse wird, wie ich inzwischen weiss, köstlich darin. Genau aus diesem Grund habe ich dieses Expriment gestartet.

Dinkel-Gemüse-Suppe

5 Möhren (190 g) - gewürfelt
1 Pastinake (60 g) - gewürfelt
1 Scheibe Sellerie (70 g) - gewürfelt
1 Pk. Champignons (250 g) - gewürfelt
2 Zucchini (250 g) - gewürfelt
1 Stange Lauch (130 g) - in Ringen
250 g Zartdinkel
1 L Wasser
2 EL Suppengrundstock (vegan)
1 EL Pflanzenöl oder -Crème

in den Crocky geben und 4 Stunden HIGH bzw. 8 Stunden LOW garen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver (edelsüß) abschmecken. Vor dem Servieren ggf. mit Sojacrème verfeinern.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen