Sonntag, 4. September 2011

Wild...

Was letzte Woche nicht geklappt hat, haben wir diese Woche dann doch noch hinbekommen: Wir haben den Wild-Stand auf dem Wormser Wochenmarkt gefunden!!! Wer uns kennt, weiß, dass das nicht ohne Folgen bleiben konnte. Also standen wir davor, uns lief das Wasser im Mund zusammen und letztendlich haben wir uns für einige leckere Sachen entschieden:

Hackfleisch vom Mufflon
Rehrücken
Saumagen vom Reh

Keine Ahnung, was der Herr Klein (www.wild-klein.de) in seinen Saumagen reinbastelt, aber lecker ist er (der Saumagen, nicht der Herr Klein!): sehr viel Fleischanteil, passende Gewürze, Gemüse...

Serviert wurde der Saumagen bei uns mit leicht angeschwitzten Birnenspalten und einem Löffel Preiselbeeren - himmlisch und richtig wild ;-)

Über den Rehrücken und das Muffelhack berichten wir später.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen